Herzlich willkommen!                                                                                             Achtung!!!

Bitte beachten Sie, dass es in der nächsten Zeit zu Verkehrsbehinderungen rund um Pinneberg kommen kann. Auf der A23 gibt es eine Großbaustelle zwischen Pinneberg Nord und Pinneberg Süd. Der Verkehr wird dann anteilig durch Pinneberg Stadt umgeleitet. Bitte planen Sie etwas mehr Fahrzeit ein.

Checkliste für Ihre erste osteopatische Therapie

  • Privatrezept vom Hausarzt, Zahnarzt, Gynäkologen, Kinderarzt oder Orthopäden für eine osteopatische Behandlung besorgen.
  • Privatrezept muss vor der ersten Behandlung ausgestellt worden sein.
  • Nachfragen bei der Krankenkasse, ob diese anteilig Osteopathie erstattet.
  • Fragebögen ausdrucken von unsere Webseite, zu finden unter der Rubrik „Fragebögen“.
  • Fragebögen ausgefüllt zum ersten Termin mitbringen.
  • Ggf. Befunde vom Arzt, Röntgenbilder, MRT- Bilder, U-Heft mitbringen.
  • Bezahlung der Behandlung in bar oder per Überweisung möglich.
  • Bezahlte Rechnung mit dem Privatrezept bei der Krankenkasse einreichen.

Therapien

Sie suchen Hilfe aufgrund anhaltender Kopf- oder Gliederschmerzen? Ihr Baby kommt einfach nicht zur Ruhe? Sie sind behandlungsbedürftig nach einer Geburt, Operation oder Rehabilitation? Wir helfen Ihnen gern. Lesen Sie mehr auf der Seite Therapien

Praxis

In unserer Praxis erwarten Sie zwei Heilpraktikerinnen und Osteopathinnen mit akademischen Abschluss B.Sc. / D.O., die genau wissen, wie sie Ihnen helfen können. Wir erfüllen die von den Krankenkassen vorgeschriebenen Richtlinien mit mindestens 1350 Ausbildungsstunden und sind Mitglied im Verband VfO und VOD.

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Ausbildung auf der Seite Praxis und Team.

Zertifizierung und Verbandszugehörigkeit:


Anrufen

E-Mail

Anfahrt